TableTop on fire



TableTop on fire

 

 TableTop on Fire , fotografieren von Streichhölzer.

Bei diesem einfachen TableTop Arrangement möchte ich mir die extrem kurzen Abbrennzeiten der Aufsteckblitze zu nutze machen um das Abbrennen von Streichhölzer einzufangen. Die Yongnuo YN560-III , hiervon waren 2 Stück im Einsatz, brennen bei 1/128 Leistung innerhalb von knapp 1/20000 Sekunde ab, was nahezu alles was sich bewegt messerscharf einfriert. Mit meinem selbst-gebauten Snoot aus Strohhalmen welcher direkt auf das Streichholz gerichtet ist , sowie einem weiteren von hinten gegen den aufsteigenden Rauch lassen sich besonders schöne Abbrennbilder festhalten. Die Kamera natürlich auf einem Stativ montiert und per Fernauslöser ausgelöst , die Kameraeinstellung im manuellen Modus bei normaler Syncronzeit von 1/160 oder 1/200 je nach Kameramodell haben keinen Einfluss auf die tatsächliche Belichtung, welche sich ja nach dem Lichteinfall der Blitze richtet und somit eigentlich den Verschluss der Kamera außer Kraft setzt bei der eigentlichen Belichtung, denn wenn diese durch den Blitz bereits abgeschlossen ist bleibt der Verschluss noch eine kurze Zeit geöffnet ohne das nennenswerter Lichteinfall die Aufnahme „überbelichtet“, einen etwas dunkleren Raum natürlich vorausgesetzt.

Alles in allem eine witzige Bildidee für lange Winterabende oder bei Schmuddelwetter…

Strohhalm Snoot selbst gebaut.

Wie Ihr euch einen Strohhalm Snoot selber bastelt, wird hier erklärt.

 

Rauchwolken
Prev Rauchwolken
Next Märchenhafte Burg Eltz

Leave a comment

Bitte beachte das Urheberrecht ! Meine Fotos sind grundsätzlich urheberrechtlich geschützte Werke, eine unautorisierte Nutzung ist untersagt !